Stadt Austin | VR-Schulung Notdienste

Aufgrund der Covid-19-Pandemie können Rettungsdienste keine praktischen Schulungen anbieten, eine Verschiebung der Schulung ist jedoch keine Option für Einsatzkräfte. Aus diesem Grund arbeitet die amerikanische Stadt Austin mit dem Virtual-Reality-Unternehmen ATS zusammen, um Einsatzkräfte auszubilden.

In der sogenannten Just-in-Time-Schulung lernen die Mitarbeiter, wie man mit dem Krankenwagen umgeht, wo sich die gesamte Ausrüstung befindet und wie man damit umgeht. Darüber hinaus lernen sie, wie man bei Unfällen mit vielen Opfern vorgeht, beispielsweise bei einem Verkehrsunfall mit einem Bus. Sie lernen, die Situation zu analysieren, Prioritäten zu setzen und die richtigen Protokolle zu starten.

Während der Entwicklung des Trainings wurden Untersuchungen durchgeführt, die zeigten, dass sich Menschen besser an Informationen erinnern und nach dem Training weniger Fehler machen. Darüber hinaus lernten Teilnehmer in der virtuellen Ausbildung schneller als diejenigen, die ein persönliches Training durchführten.

Brand: Stadt Austin
Tech: Virtual Reality
Branche: Rettungsdienste

Austin VR

More inspiration

Stamford AR Spine Gesundheitspflege

Bennett Medical Center | AR Spine Surgery

Wirbelsäulenchirurgen im Bennett Medical Center von Health in Stamford, Connecticut, setzten Augmented Realitybereits bei 12 Operationen ein.

USAF USSF Militär

US Air Force | VR Trainingsprogramm

Die USAF und USSF arbeiten mit SimX zusammen, um virtuelle Workouts bereitzustellen.

Fort Myers Polizei Rettungsdienste

Fort Myers Polizeistation | VR-Simulation Polizeibeamte

Die Polizei in Fort Myers, Florida, nutzt die virtuelle Realität um Beamte auf Drucksituationen und das Schlimmste vorzubereiten.

Ready to create impact?

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.