Gemeinde Rotterdam | AR Erfahrung Zalmhaven

Branch: Neubau
Technologie: Augmented Reality
Anwendung: Visualisierung
Link: Playstore & App Store

die Fragestellung

Das Zalmhaven in Rotterdam ist der neueste Blickfang im Scheepvaartkwartier. Es wird der höchste Wohnturme in den Benelux-Ländern mit einer Höhe von ca. 215 Metern sein.

Die Gemeinde Rotterdam hat ein Experiment durchgeführt. Die Stadt Rotterdam möchte Augmented Reality nutzen, um einen Blick in die Zukunft zu werfen und die Größe der Zalmhaven-Türme zu zeigen, bevor sie ausgeliefert werden . Der Kunde wollte ein überzeugendes und lebensechtes Augmented-Reality-Erlebnis schaffen.

die Lösung

Mit der entwickelten Anwendung kann der Benutzer das Modell der Türme einschließlich der Häuser und Büros anzeigen über Smartphones und Tablets (Android und iOS). Es gibt zwei Aussichtspunkte in der Nähe der Baustelle. Durch Scannen des QR-Codes am Betrachtungspunkt platziert das Gerät das Gebäude an seinem endgültigen Standort. Leider haben die Sicherheitsmaßnahmen von Covid-19 verhindert, dass die QR-Aufkleber verteilt werden.

 

Die AR-Erfahrung basiert auf den 3D-Modellen der Architekten und macht sie einer echten Eins- zu-Eins- für den Benutzer zu Beziehung.Wenn Benutzer nicht auf der Baustelle sind, können sie ein maßstabsgetreues Modell neben sich platzieren. Es kann bewegt, gedreht und vergrößert / verkleinert werden.

das Ergebnis

Die Anwendung bietet der Kommunikationsumgebung eine zusätzliche Dimension, indem sie die Lagepläne visualisiert. Dies trägt zum Ruf des Projekts bei, das für kommerzielle Entwicklungen gut ist. Darüber hinaus kann die Kommunikation zu mehr Unterstützung durch die Anwohner führen. Die Stadt Rotterdam und andere Interessengruppen sehen in dieser Form der Kommunikation eine größere Rolle bei zukünftigen Bauprojekten.

934e014cccf545c49209ddca19415a02
screen_2048x1080_2020-01-09_11-10-27

Ready to create impact?