Virtual Reality Sicherheitstraining

Trainieren Sie schnell, effizient und überall auf Sicherheit.

Virtuelle Realität für Sicherheitstraining Trainieren Sie das

Personal sicher und effizient. Virtual Reality bietet im Vergleich zu anderen Sicherheitsschulungen eine höhere Beteiligung, mehr Konzentration und geringere Kosten. 

Höhere Testergebnisse

Schüler, die mithilfe der virtuellen Realität lernen, behalten Informationen besser und erzielen höhere Ergebnisse.


Forschung lesen >

Bessere Lernerfahrung Die

virtuelle Realität bietet im Vergleich zu Videos und Büchern eine verbesserte Lernerfahrung.


Forschung lesen >

Hohes Engagement

Höheres Engagement und positivere Emotionen gegenüber Video und Klassenzimmer.


Forschung lesen >

Billiger

Im Maßstab ist VR eine billigere Lösung für Schulungen als Klassenzimmer und E-Learning.


Forschung lesen >

Die Komponenten des VR-Sicherheitstrainings

Interaktivität

Der Grad der Interaktivität; zuschauen, antworten oder tun.

Inhalt

Die visuelle Darstellung wie Personen, Umgebungen und Objekte.

Software

Verwalten und Verwalten der Schulungen und Benutzer.

Hardware

Die VR-Brille, Peripheriegeräte und andere logistische Angelegenheiten.

1. Interaktivität

Ein VR-Training für Sicherheit kann passiv oder (halb) interaktiv sein. In einer passiven Variante wird dem Teilnehmer Inhalt angezeigt und er zeichnet Informationen auf. Mit einer aktiven Variante beantwortet er Fragen, trifft Entscheidungen oder führt Aktionen aus.

Passiv

Zum Beispiel eine 360-Grad-Videotour durch ein Geschäftsgebäude. Dies ist eine lineare Erfahrung ohne Auswahl und mit einem Ergebnis

 

Wofür verwendest du es?

  • Führungen 
  • Aufgaben, Prozesse und Richtlinien
  • Kollegen und Kultur kennenlernen

 

Semi-interaktiv

Sehen Sie sich beispielsweise ein 360-Grad-Video über Sicherheit an und beantworten Sie Fragen. Die Antworten können den Kurs und das Ergebnis beeinflussen.

Wofür verwendest du es?

  • Sicherheitsregeln
  • Prozesse oder Protokolle
  • Kommunikationstraining

Interaktiv

Zum Beispiel die Steuerung von Maschinen oder Geräten. Körperliche Handlungen und Entscheidungen sind von zentraler Bedeutung, ebenso wie unterschiedliche Ergebnisse.

Wofür verwendest du es?

  • Physische Sicherheitsaufgaben
  •  Maschinensicherheit
  • Interaktives Sicherheitstraining

2. Inhalt

Der VR-Inhalt besteht aus Bildern der Umgebung, in der das Sicherheitstraining stattfindet. Zum Beispiel eine Fabrikhalle mit Menschen und Maschinen. Diese Bilder werden vor Ort mit einer speziellen Kamera aufgenommen oder mit dem Computer (neu) erstellt.

360-Grad-Video

Gefilmt mit einer speziellen Kamera, die eine 360-Grad-Perspektive bietet. Bietet naturgetreue Bilder mit einem hohen Detaillierungsgrad. Sie können Text und Symbole hinzufügen und Fragen mit einer speziellen Software einfügen.

Sie können ein 360-Grad-Video verwenden für: 

Passives oder semi-interaktives Sicherheitstraining wie Führungen, Richtlinienkommunikation oder Sicherheitsinformationen.

Vorteile:

  • Realistische Bilder mit hohen Details
  • Geringere Kosten als 3D-Animation
  • Einfacher, skalierbarer Prozess 

 

Nachteile:

  • Arbeiten vor Ort mit realen Personen
  • Nachträgliches Anpassen von Inhalten ist nicht möglich
  • Nicht interaktive

3D-Animation

Dies sind Bilder, die mit dem Computer erstellt werden gemacht. Wir verwenden dafür vorhandene Inhalte oder erstellen sie basierend auf vorhandenem Material neu. Dieser Inhalt eignet sich für 360 Videos und interaktive Anwendungen.

Sie verwenden 3D-Animationen für: 

Passives, semi-interaktives und interaktiveres Training wie Anweisungen, Bedienen von Maschinen oder interaktives Sicherheitstraining.

Vorteile:

  • Interaktivität ist möglich
  • Einfache Entwicklung neuer Szenarien
  • Komplexe Szenarien können neu erstellt werden

 

Nachteile:

  • Weniger realistische Darstellung als Videobilder
  • Arbeitsintensiver und teurer als 360-Video-

SOMA-Unternehmenstraining

Sicherheitstraining

Ein szenarienbasiertes Sicherheitstraining mit Aspekte, die schwierig oder unmöglich zu simulieren sind. Dies ermöglicht es SOMA, in einer kontrollierten Umgebung auf Bewusstsein und Kommunikation zu trainieren. 

Das Ergebnis ist ein schnellerer und effektiverer Lernprozess zu geringeren Kosten. Diese erste Anwendung bietet SOMA die Möglichkeit, einfach neue Schulungsmodule hinzuzufügen und das Lehrangebot weiter zu verbessern.

BAM Group

Treppensicherheit

Lernen Sie die Grundregeln des Einzelhandels einfach, schnell und in großer Zahl kennen. Die Mitarbeiter lernen das Regallayout, einen aufgeräumten Laden und den Kundenservice kennen.

METRO bemerkte eine große Bereitschaft unter den Mitarbeitern und die Schulung wurde in mehreren Ländern eingeführt.

Entdecken Sie die Möglichkeiten des Sicherheitstrainings?

Pringles

Gefahrenwahrnehmung

Mit dieser 3D-Nachbildung eines Förderbandes lernen neue Mitarbeiter schnell ihren Arbeitsplatz, die Maschinen und Sicherheitsrisiken kennen.

Pringles stellte fest, dass Benutzer mehr Vertrauen haben, schneller zur Arbeit zu kommen und proaktiver nach gefährlichen Situationen zu suchen.

USAR

Erdbebentraining

Ein interaktives Virtual-Reality-Training, in dem Erdbeben simuliert werden. Während der Schulung müssen die Mitarbeiter verschiedene Szenarien analysieren und Entscheidungen treffen.

USAR-Mitarbeiter können so sicher trainieren und besser vorbereitet und selbstbewusster ausgehen.

Weitere Informationen zum Sicherheitstraining mit VR?

3. Software

Mit einer speziellen Software können Sie das VR-Sicherheitstraining steuern und verwalten. Hierfür bieten wir verschiedene vorgefertigte Lösungen an oder entwickeln eine maßgeschneiderte Anwendung.

Standardlösungen

Wir bieten drei Standardlösungen für die Verwaltung unserer VR-Schulungen für sicheres Arbeiten an.

Mit Look & Play können Benutzer das Trainingsvideo starten, indem sie ein Symbol in VR ansehen. Diese Software eignet sich besonders für einzelne Benutzer oder kleine Gruppen.

VR Sync verwaltet 360-Grad-Videos und spielt sie gleichzeitig ab. Ein Trainer kann ein 360-Grad-Video für mehrere Personen gleichzeitig starten.

Der Kiosk-Modus startet eine Anwendung sofort, wenn Sie die VR-Brille aufsetzen. Auf diese Weise kann der Auszubildende sofort mit dem Sicherheitstraining beginnen und keine anderen Apps starten.

Content management systeme (CMS)

Über eine benutzerdefinierte Software können Sie Benutzer verwalten und Gruppen erstellen. Sie verwalten beispielsweise Inhalte zusammen mit Kollegen und können bestimmten Abteilungen oder Funktionen bestimmte Sicherheitsschulungen zuweisen.

Benutzerverwaltung

Über eine benutzerdefinierte Software können Sie Benutzer verwalten und Gruppen erstellen. Auf diese Weise verwalten Sie den Inhalt zusammen mit Kollegen und können Schulungen bestimmten Abteilungen oder Funktionen zuweisen.

Daten & Analysen

Unsere Lösungen können mit Analysen ausgestattet werden, sodass Sie Daten einfach anzeigen können. Betrachten Sie die Ergebnisse einzelner Benutzer, die beliebtesten Schulungssitzungen oder die am häufigsten gemachten Fehler.

AVG & Datenschutz

Unsere eigenen Server erfüllen die strengsten Sicherheits- und Datenschutzanforderungen. Auf Wunsch werden unsere Anwendungen in Ihrer eigenen IT-Infrastruktur ausgeführt, um unternehmensspezifische Anforderungen zu erfüllen.

Unsere Services

Konfiguration

Hardware und Software werden sofort einsatzbereit gelieferteinsatzbereit

Vertrieb

Weltweite Lieferung und Installation vor Ort

Schulung

Schulung und Handbücher für den Betrieb

Aktualisierungen

Skalierbarer Inhalt und Software, die weiterhin ausgeführt wird

Wartung

Immermit einem benutzerdefinierten SLA.

Support

Professioneller Support für Software und Hardware.

Hardware & Hygiene

Unser Unternehmen verfügt über VR-Hardwarespezialisten, die genau wissen, welche Hardware für Ihr VR-Sicherheitstraining geeignet ist.

Standalone-VR-Brillen

Standalone-VR-Brillen funktionieren ohne Computer und eignen sich besonders für 360-Video- und weniger komplexe Anwendungen. Mit der sogenannten 3 DOF-Brille können Sie sich umsehen, aber nicht herumlaufen, und eine eingeschränkte Interaktion ist möglich. Mit der 6DOF-Brille können Sie sich umsehen, herumlaufen und mithilfe von Controllern in der virtuellen Umgebung interagieren.

PC VR-Brille

Dies sind Brillen wie das HTC Vive, die für komplexere Trainingsprozesse wie das Bedienen von Maschinen geeignet sind. Sie schließen dies an Ihren Computer an, um zusätzliche Rechenleistung für die Anzeige komplexer Umgebungen oder die Verwendung von Echtzeitdaten zu erhalten.

Zubehör & Hygienelösungen

Wir liefern verschiedene Zubehörteile für den sicheren und hygienischen Gebrauch von VR-Brillen und -Hardware. Unsere speziell ausgewählten Gläser reinigen und wir bieten auch verschiedene Zubehörteile wie UV-Installationen an, die 99% der Bakterien abtöten.

Unser Prozess

01 Erster Termin

Von den Unternehmen des anderen lernen und die Möglichkeiten der Virtual Reality diskutieren und erleben.

Ausgabe: Nachbesprechung

02 Ideenfindung

Wir beschäftigen uns mit aktuellen Lernprozessen, Arbeitsmethoden und Materialien. Gemeinsam legen wir geeignete Lernziele fest, um ein Virtual-Reality-Training zu entwickeln.

Ausgabe: Ideen

03 Konzept

Beschreibung des Virtual-Reality-Trainings in einer visuellen Präsentation, in der Funktionen, Stil und Beispiele zusammenkommen.

Ausgabe: Konzept & Zitat

04 Schöpfung

Wir bieten zwei Versionen für Feedback, um sicherzustellen, dass die Produktion perfekt Ihren Erwartungen entspricht.


Ausgabe: Alpha & Beta

05 Lieferung

Nach der Genehmigung liefern wir die endgültige Version und sorgen für einen fliegenden Start mit Lieferung, Installation oder Anleitung.

Ausgabe: Endgültige Lieferung

06 Auswertung

Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben, um sicherzustellen, dass Sie zufrieden sind, und um Sie zu informieren, wenn wir weitere Möglichkeiten für Ihr Unternehmen sehen.

Ausgabe: Besprechung, Anruf oder Besuch

Mit wem wir arbeiten

Wir sind stolz darauf, mit allen zusammenzuarbeiten.
Von multinationalen Unternehmen zu lokalen Unternehmern.

Was Kunden sagen